Sie planen Ihre Hochzeit in Magdeburg und Sachsen-Anhalt und sind noch auf der Suche nach der perfekten Hochzeitslocation, einem Partyraum oder nach einem exklusiven Restaurant für Ihr Fest?

Auf unserem Portal finden Sie online Angebote zur perfekten Location zur Hochzeit sowie das passende Restaurant und den seriösen Partyraum in Magdeburg und Sachsen-Anhalt!

Pages:12»

Hochzeitslocations – Restaurants – Locations – Partyräume zu Hochzeiten in Magdeburg und Sachsen-Anhalt finden!

Magdeburg, die Hauptstadt des Bundeslandes Sachsen-Anhalt, ist eine uralte, deutsche Stadt. Es gibt sie schon seit rund zwölfhundert Jahren, was am Stadtbild mit einer Vielzahl von historischen Bauten auch unschwer zu erkennen ist. Da wäre zunächst der Magdeburger Dom, der zwischen dem dreizehnten und dem sechzehnten Jahrhundert erbaut wurde. In diesem Dom können Brautpaare auch im Glanz dieses gotischen Bauwerkes heiraten, aber es gibt neben diesem berühmten Sakralbau noch viele, weitere Kirchen in der Stadt Magdeburg. Hier ist auch die Grabstätte des Kaisers Otto, der das Heilige Römische Reich Deutscher Nation einst gegründet hatte.

Die Stadt verfügt über mehrere, alte Festungsanlagen. In der Zitadelle Mark ist ein Kulturzentrum beheimatet und in diesen Partyräumen finden viele Partys und Feste statt. Aber auch die Innenstadt Magdeburgs ist für ein vielfältiges, kulturelles Leben sowie für große Events bekannt. Zu sehen gibt es zum Beispiel auch das Hundertwasser-Haus Grüne Zitadelle, in dem Geschäfte und Wohnungen untergebracht sind. Einkaufen geht man nicht nur dort, sondern auch im Allee-Center und im Elbe-Park, City-Carree und im Ulrichshaus. Hier kaufen Brautpaare zum Beispiel Brautmode in Magdeburg und alles, was sie für ihre Hochzeiten an Ausstattung benötigen und die Hochzeitsgäste erstehen hier die schönsten Geschenke.

In der Getec-Arena, die in ganz Deutschland als Bördelandhalle bekannt ist, finden neben anderen Events und Aufzeichnungen von Fernsehsendungen auch große Boxkämpfe statt, denn Boxen hat in Magdeburg viel Tradition. Die Messe Magdeburg am Elbauenpark ist eine Location erster Güte, in der zum Beispiel die Bundesgartenschau im Jahr 1999 stattfand.

Eine weitere Eventlocation ist die Stadthalle und daneben lockt das Alte Theater und das Kulturwerk Fichte, Feste zu feiern und sich kulturell zu betätigen. Das Amo Kulturhaus ist ein weiteres Kulturzentrum der Stadt, in dem ebenfalls Events, Feste, Konzerte und Ausstellungen stattfinden. Die besten Hotels Magdeburgs, in denen Hochzeiten und Events gefeiert werden sind das Hotel Maritim und das Ramada Hotel.

Wer bei seiner Hochzeit tolle Fotos in Magdeburg schießen will, der hat dazu vielfältige Möglichkeiten. Die sechzehn Parks Magdeburgs bieten ausreichend Hintergrund für schöne Bilder. Wer zur Zeit der Kirschblüte heiratet, sollte am Holzweg vorbeischauen. Die ganze Allee ist mit Kirschbäumen bepflanzt, die einen herrlichen Hintergrund für tolle Hochzeitsfotos bilden. Der Ausdruck Magdeburger Hochzeit hat eine zweite Bedeutung und er geht auf die dunkelste Stunde in der Geschichte der Stadt zurück. Denn als Magdeburger Hochzeit bezeichnet man die Zerstörung der Stadt im Jahr 1631 im Dreißigjährigen Krieg. Aber wer heute an eine wirkliche Magdeburger Hochzeit denkt, der ist in der Ottostadt an der richtigen Stelle und feiert in der Hochzeitslocation Orangerie im Elbauenpark!

Auch der Golfclub der Stadt ist eine beliebte Location, genau wie das MVB-Straßenbahndepot, in dem ebenfalls mehrere hundert Gäste untergebracht werden können. Es soll eine Märchenhochzeit werden. Dies kann muss aber nicht auf einem Schloss gefeiert werden. Auch Herrenhäuser oder Landgasthöfe kommen für Hochzeiten in Frage, ja selbst eine ehemalige Fabrikhalle kann ein romantischer Fest- und Partyraum sein. Einzige Voraussetzung ist, dass Sie Ihre Wunschlocation rechtzeitig buchen, da sich daran alle Elemente der weiteren Organisation zu orientieren haben.

Aber wer heute an eine wirkliche Magdeburger Hochzeit denkt, der ist in der Ottostadt an der richtigen Stelle und feiert in der Hochzeitslocation Orangerie im Elbauenpark, im Turmrestaurant oder dem Kuppelsaal des Jahrtausendturms. Auch der Golfclub der Stadt ist eine beliebte Location, genau wie das MVB-Straßenbahndepot, in dem ebenfalls mehrere hundert Gäste untergebracht werden können.

Nicht nur in der Ottostadt, sondern im ganzen Bundesland kann man etwas unternehmen, das passende Hotel in Sachsen-Anhalt finden und Feste feiern, sondern in ganz ST. Landschaftlich gesehen ist es eine der schönsten Regionen der ganzen Bundesrepublik, die nicht nur zu Hochzeiten, sondern auch zum Urlaub einlädt. Ob in Wittenberg, Dessau oder Halle, ganz Sachsen-Anhalt lädt Touristen und Gäste ein, erholsame Ferien in der wunderschönen Region zu verbringen.